Coaching & Stimme

Coaching und Stimmtraining: ein klarer Fall lediglich für Manager, Schauspieler und Politiker? NEIN, denn  Menschen in allen beruflichen Situationen sind darauf angewiesen, dass ihre Stimme funktioniert. Die Stimme ist Teil Ihrer Ausstrahlung. Egal, ob Sie vor größerem Publikum auftreten, vor kleineren Gruppen präsentieren, Seminare leiten oder Menschen beraten: die Stimme ist Ihr wichtigstes Medium. Unsicherheiten und Ängste wirken sich auf die Stimme und somit auf Ihre Persönlichkeit aus und erschweren den Umgang mit Mitarbeitern, Geschäftspartnern und Chefs.

33

Hier einige Beispiele aus dem Seminar- und Coaching-Alltag

Ein Bereichsleiter leidet unter massiver Sprechangst, wenn er Präsentationen oder Vorträge vor mehr als 10 Personen halten muss.

Ein Projektleiter, der viele Meetings und Präsentationen hat, stellt fest, dass seine Stimme bereits nach sehr kurzer Zeit (30 bis 90 Minuten) Ermüdungserscheinungen zeigt. Sie hört sich heiser, belegt und kratzig an.

Eine Führungskraft erlebt bei der Teilnahme an Gremien und in Projekten immer wieder dasselbe: Er (oder sie) wird „überhört“.

Bei einem Abteilungsleiter wirkt sich die zunehmende Arbeitsbelastung durch Schlaflosigkeit und bedrückende Gedanken aus. Er schafft es nicht, sich in seiner freien Zeit so zu regenerieren, dass er wieder ausgeglichen ist. Davon sind sowohl Stimmung als auch Stimme betroffen. Dies wirkt sich auf seine tägliche Arbeit aus: es gelingt ihm nicht mehr so gut, seine Mannschaft „mitzureißen“ und für die anstehenden Aufgaben zu begeistern.

Für die junge Führungskraft steht der nächste Karriereschritt an und er/sie möchte sich auf die neuen kommunikativen Herausforderungen optimal vorbereiten.

Auch Angestellte kommen häufig in Konfliktsituationen, in denen sie gerne besser und souveräner reagieren würden. Der Umgang mit persönlichen Konfrontationen und das Zugehen auf den Konfliktpartner will gelernt sein.

Auf all diese Fragen und Herausforderungen kann man positiv einwirken. Wir klären gemeinsam aktuelle Fragestellungen rund um die Wirkungs-Kompetenz, besprechen berufliche Fragen, aktuelle Probleme und Konflikte. Im Coaching wird trainiert, ausprobiert und auch nachgehakt: Wie kommt es zu der belastenden Situation? Was soll verändert werden und wie sollte diese Veränderung aussehen? Was sind in Ihrem Fall „Unterstützer-Faktoren“ und welches sind die „Bremser“?

Wir helfen Ihnen, die Stimm-Persönlichkeits-Wirkung in ihrer Tiefe zu erfahren und dadurch zu erkennen, was SIE konkret für das Erreichen IHRER Ziele machen können. Die genaue Definition des Zieles erhöht die Wahrscheinlichkeit des Erreichens.

Zur Vorbereitung erfolgreicher Präsentationen arbeiten wir unter anderem mit Videotraining. Das Coaching erfolgt anhand der konkreten Präsentationsvorlagen bzw. Vorträge. Wir arbeiten mit einem mehrstufigen, systematischen Vorbereitungsplan, der alle wesentlichen Details für eine erfolgreiche Präsentation berücksichtigt.

Unser Ziel beim Coaching ist es, mit Ihnen gemeinsam neue Wege zu finden, mit herausfordernden Situationen und alten Mustern anders umgehen zu können. Wir stellen Verbindungen her zu den eigenen Grundüberzeugungen – zu Mustern, Werten und inneren Haltungen.

 

Definieren Sie Ihr Ziel – wir unterstützen Sie dabei, es zu erreichen!

Coaching & Stimme